Author Topic: Tankgeber K1200RS kalibrieren  (Read 3059 times)

gerreg111

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
  • Karma: +0/-0
Tankgeber K1200RS kalibrieren
« on: May 01, 2015, 09:37:28 AM »
Hallo,

bin mit dem GS911 sehr zufrieden. nutze es an unseren Motorrädern BMW 2 x F800 GS und 1x K1200RS. Ich habe habe eine Frage zur Kalibrierung des Tankgebers der K1200RS.

Wenn ich das beim lesen der Reparaturanleitung richtig verstanden habe, muss der Tank komplett geleert werden und mit der gewünschten Reservemenge aufgefüllt. Danach mit dem Diagnosegerät die Anzeige geeicht.

Ich bin jetzt kein Elektroniker, aber ich denke mir das der Widerstandswert des Gebers bei der Füllmenge ermittelt wird und dieser als Schaltwert für die Anzeige in das Kombiinstrument eingetragen wird.

Ist diese Funktion in die Software des GS911 schon integriert? Bei meiner Suche habe ich noch nichts gefunden.

Könnte das bei einem zukünftigen Update mit eingebracht werden?


Mats@MFT

  • Global Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 26
  • Karma: +2/-1
Re: Tankgeber K1200RS kalibrieren
« Reply #1 on: May 04, 2015, 10:07:38 AM »
Hallo! Normalerweise benötigt der Geber m.E. nach Aus- bzw. Einbau keine Kalibrierung sofern er nicht ausgetauscht wurde.
Technisch wird wie richtig beschrieben der "Setpoint" also Schaltwert bei Erreichen der vorgegebenen Reservemenge gesetzt.
Die Funktion selbst könnte vielleicht in einem Update kommen - hier die Funktionsübersicht zur K1200RS:
http://www.hexcode.co.za/products/gs-911/ma24
Welche Funktionen im letzten Update jeweils schon berücksichtigt wurden sind hier zu ersehen: http://gs-911.de/software.html
« Last Edit: May 04, 2015, 10:10:45 AM by Mats@MFT »
GS-911.de
by MFT - Milewski Fahrzeugtechnik GmbH

gerreg111

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
  • Karma: +0/-0
Re: Tankgeber K1200RS kalibrieren
« Reply #2 on: May 21, 2015, 04:40:38 PM »
Hallo,

hab ich mir schon gedacht, das das noch nicht integriert ist.  Bei meiner K1200 Rs scheint der Tankgeber schon mal getauscht worden zu sein, weil ca. nach 180 km schon die Reserveanzeige kommt obwohol ich schon mehrfach 320 km gefahren bin. Ich wollte diese Einstellung mal korrigieren, aber ohne BMW Tester scheint es dann nicht  zu gehen.

Wäre schön wenn diese Funktion auch in die Software übernommen würde.

StephanT

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Posts: 397
  • Karma: +17/-2
    • HEXcode
Re: Tankgeber K1200RS kalibrieren
« Reply #3 on: June 24, 2015, 10:47:44 AM »
Die MA2.4 modelle (also keine CAN) haben das nicht in denn normale Steurgeraeten... da ist eine Pin (Pin3) auf dem Diagnose Stecker das man gebraucht... sehe bitte diese "Techinfo" seite auf hexcode.co.za
 http://www.hexcode.co.za/techinfo/tank-calibration-on-ma2.4-models

Damit stellt man wo das reserwe licht an geht.  Dazu braucht man nur pin3 (tank) und pin4 (Masse). 

mfg
Stephan

Iyreodfu

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
  • Karma: +0/-0
Re: Tankgeber K1200RS kalibrieren
« Reply #4 on: September 14, 2015, 05:30:24 AM »
Anyone with information is asked thread. I always wanted to have this.