Author Topic: Frage zu Fehlercode Motorsteuergerät bei R1250GS  (Read 868 times)

Camshifter

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Karma: +0/-0
Frage zu Fehlercode Motorsteuergerät bei R1250GS
« on: July 24, 2020, 03:18:57 PM »
Hallo Forummitglieder,

ich habe mir jetzt auch das GS-911 gegönnt und gleich mal meine R1250GS gescannt. Dabei bin ich auf folgenden Fehlercode des Motorsteuerungsgerätes
gestoßen:
3A1581: LR-Adaption, Bank 2, Gemischkorrekturfaktor unterhalb Schwelle
Der Fehler ist zur Zeit nicht vorhanden.

Kann mir da jemand Weiterhelfen?
In letzter Zeit ist auch der Motorlauf beim langsames Fahren (20-30Km/h) nicht mehr schön, da der Gasgriff dabei eher wie ein Schalter (an-aus) wirkt.
Das war zu Beginn (als das Motorrad noch ganz neu war) nicht so....Ich suche auch noch nach einer Möglichkeit, den AFR-Wert vom Standard (14,7) auf etwa 13,3 zu senken (Gemisch etwas fetter für bessere Fahrbarkeit).
Ich hatte da mal einen Boosterplug montiert (gaukelt dem Steuergerät eine niedrigere Umgebungstemperatur vor, damit etwas mehr Benzin Eingespritzt wird).
Dieser hat auch toll funktioniert (sehr weiches Ansprechen des Motors), aber nach schon 1500 Km war der Effekt weg (durch Adaption des Steuergerätes).

Da ich anfangs nicht wusste, ob der verbaute Boosterplug für den Fehlercode ursächlich war, habe ich diesen wieder Ausgebaut, den Fehlercode gelöscht und die Apdationswerte mit dem GS-911 resettet (XBMSO1 Adaptions/Calibrations - Reset mixture).
Der Fehler erscheint nun aber erneut.....

schuppi

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 420
  • Karma: +14/-0
Re: Frage zu Fehlercode Motorsteuergerät bei R1250GS
« Reply #1 on: July 25, 2020, 10:38:10 PM »
Hallo

Ansauganlage und Einspritzkomponenten auf Freigängigkeit, Verschmutzung, Funktionalität und Undichtigkeiten prüfen.
Nach Behebung des Fehlers die Anpassungswerte für die Gemischaufbereitung zurückstzen.

Fehlerort rechter Zylinder
Schönen Tag
Wolfgang
                                       talk less, drive more

Camshifter

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Karma: +0/-0
Re: Frage zu Fehlercode Motorsteuergerät bei R1250GS
« Reply #2 on: July 26, 2020, 09:52:44 PM »
Hallo Schuppi,

vielen Dank für Deine Antwort. Ich gebe die GS in den nächsten Tagen zur Fehlersuche zu BMW (habe den jährlichen Inspektionstermin).
Bin gespannt, was die dazu sagen (ist ja schliesslich noch Gewährleistung drauf).
Wenn ich mehr dazu sagen kann, schreibe ich es hier rein.....

Martin

Camshifter

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Karma: +0/-0
Re: Frage zu Fehlercode Motorsteuergerät bei R1250GS
« Reply #3 on: August 01, 2020, 04:02:01 PM »
Ich war jetzt bei BMW.
Alles, was dort gemacht wurde, war eine Besitigung, der Symtome (Ruckeln).
Man hat dort lediglich die Adaptionswerte gelöscht.
Das habe ich jedoch schon mal selbst vor 2000KM wegen schlechter (Langsam-) Fahrbarkeit gemacht.

Jetzt frage ich mich: warum müssen alle rund 2000KM diese Werte gelöscht werden?
Was läuft da schief?